Skip to main content

Rixow G2000 Pro Gaming Headset

(4 out of 5 stars from 142 Reviews)

17,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. July 2019 1:01

Overall Rating

91.83%

"Ein nettes günstiges Einsteiger Gaming Headset für kleines Geld!"

Verarbeitung
91%
Tragekomfort
96%
Tonqualität
89%
Sprachqualität
94%
Gaming Tauglichkeit
88%
Preisleistungsverhältnis
93%

Testbericht

Das Rixow G2000 Pro setzt auf moderne Technik sowie ein attraktiv und modern gestaltetes Design, um die Kunden aus dem Bereich Gaming zu überzeugen. Laut Hersteller punktet das Einstiegs-Headset mit einem besonders hochwertigen Sound. Doch wie klingt das Headset in der Realität? Kann die Bedienung und Funktionalität auch im Alltag überzeugen? Diese Fragen klärt der nun folgende Testbericht.

Nutzung, Bedienung und Anwendung

Laut Hersteller kommen bei diesem Modell hochwertige 50mm magnetische Neodym-Treiber zum einsatz, die für den hervorragenden Sound verantwortlich sein sollen. Im Test konnte dieses Versprechen allerdings nicht erfüllt werden. Denn egal ob bei Games oder bei der Wiedergabe Musik, das Rixow G2000 Pro Gaming Headset bietet vor allem viel Bass. Höhen und auch die Mitten kommen hierbei definitiv zu kurz. Für moderne Ego-Shooter mit zahlreichen Effekten mag dies, je nach Geschmack, vielleicht von Vorteil sein. Wer sein Headset jedoch auch für die musikalische Untermalung nutzen möchte, wird hier ein wenig enttäuscht sein. Das verbaute Mikrofon überträgt die Stimmen in der Regel sauber und angenehm laut, nur vereinzelt ist ein Rauschen zu vernehmen.

Auch die Handhabung des Rixow G2000 Pro Gaming Headsets ist deutlich verbesserungswürdig, wie der Testbericht eindeutig zeigt. Denn soll das Modell am Rechner mit allen Funktionen genutzt werden, müssen drei (!) Stecker eingesteckt werden. Denn das Headset verfügt über je einen 3,5 mm Klinken Anschluss für die Kopfhörer und das Mikrofon, zusätzlich ist ein USB Stecker für die Stromversorgung angebracht. Gerade bei Notebooks oder anderen mobilen Endgeräten sind dies deutlich zu viele Schnittstellen, die benötigt werden.

Allerdings kann das Rixow G2000 Pro Gaming Headset im Test natürlich auch mit positiven Aspekten auf sich aufmerksam machen. So ist der Tragekomfort ausgezeichnet. Der zusätzlich gepolsterte Bügel lässt sich leicht an die jeweilige Größe des Trägers anpassen, die gepolsterten Ohrmuscheln sind selbst für größere Ohren entsprechend konzipiert. Das verwendete Material fühlt sich zudem angenehm weich an. Mit einem Gewicht von knapp unter 400 Gramm handelt es sich zwar nicht um ein Leichtgewicht, aufgrund der hochwertigen Polsterung kann dieses aber effektiv kompensiert werden.

Auch das Design ist gelungen. Durch eine ansprechende Kombination aus schwarzem Kunststoff als Hauptmaterial, unterbrochen von hellblauen Elementen sowie farblich abgesetzten Schriftzügen, ist das Modell sehr modern und fällt auf den ersten Blick auf. Zwar nicht für jeden Geschmack geeignet, aber sicherlich ein interessantes und seltenes Feature, ist die zusätzlich verbaute LED-Beleuchtung. Diese erstrahlt bei Bedarf in einem hellen Blauton und sorgt im Zimmer für eine spezielle Atmosphäre. Allerdings fiel während des Tests auf, dass die Helligkeit leider nicht geregelt werden kann. Gerade in sehr dunklen Umgebungen kann die Beleuchtung als störend empfunden werden.

Qualität und Verarbeitung

Das Kabel, die Ohrpolster und das Mikrofon sind gut verarbeitet, offensichtliche Schwachstellen sind nicht aufgefallen. Der verwendete Kunststoff wirkt sehr stabil, sodass auch stärkere Belastung kein Problem darstellen dürfte.

Das Fazit zum Rixow G2000 Pro Gaming Headset

Das Rixow G2000 Pro Headset gehört zwar zu den besonders günstigen Modellen, zeigt aber gerade bei der wichtigen Soundqualität sowie der allgemeinen Handhabung gravierende Schwächen. Diese können durch die gute Verarbeitung und den hohen Tragekomfort nur teilweise ausgeglichen wird. Für audiophile Nutzer ist das Rixow G2000 Pro definitiv keine Empfehlung.


User Reviews

No reviews yet


Got a question or an opinion for this article? Share it with us!

Your email address will not be published. Required fields are marked *



17,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. July 2019 1:01