Skip to main content

Sharkoon Drakonia Black

(4 / 5 bei 1826 Stimmen)

35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Oktober 2017 17:10
Marke
Kategorie
Abtastrate8200DPI
Tasten11
Gewicht150g

Gesamtbewertung

95.25%

"Eine gute Gaming Maus zu einem Hammer Preis-Leistungsverhältnis!"

Verarbeitung
92%
Handling
94%
Gaming Tauglichkeit
95%
Preis/Leistungsverhältnis
100%

Testbericht

Bei der Gaming Maus Sharkoon Drakonia Black handelt es sich um den Nachfolger des gleichnamigen Modells in grünem Design. Die Maus verfügt über eine ergonomische Form, die beim Spielen für höchste Kontrolle und Stabilität sorgt. Da diese Eigenschaften für einen Gamer doch sehr verlockend klingen, wollte ich mich persönlich von der Qualität des Produktes überzeugen. Mein Test brachte folgende Ergebnisse zu Tage.

Die wichtigsten Eigenschaften von Sharkoon Drakonia Black

Die Maus ist mit einem Stauraum für maximal 30 Gramm Gewichtszuladung sowie dem neuen Avago 9800 Laser-Sensor mit 8.200 dpi versehen. Außerdem verfügt Sharkoon Drakonia Black über 11 Tasten, die sich programmieren lassen. Auf diese Weise kann der Benutzer das Produkt zur Gänze an sein Gamer-Verhalten anpassen.

Höchste Präzision garantiert maximalen Spielspaß

Sharkoon Drakonia Black zeichnet sich durch eine einfache Handhabung aus. Die moderne Laser-Technologie sorgt für höchste Präzision, so dass die Maus auch auf Pads aus Glas problemlos gesteuert werden kann. In diesem Kontext ist anzumerken, dass sich auch die USB-Abtastrate nach Belieben verstellen lässt. So ist es möglich, dieselbe in drei Stufen auf bis zu 1.000 Hz festzulegen – auf diese Weise vermeidet der Benutzer eine Verzögerung zwischen Umsetzung und Tastendruck. Positiv ist mir des Weiteren aufgefallen, dass Sharkoon Drakonia Black auf die Maßnahme des „Angle Snapping“ verzichtet. Hierbei handelt es sich um eine Funktion, welche beim Arbeiten am PC zwar etwaige Unregelmäßigkeiten bei der Handbewegung ausgleicht, aber dem Spieler beim Gamen so ein großes Maß an Kontrolle raubt. Aus diesem Grund ist mit der Drakonia Black beim Zielen genaueste Präzision gewährleistet.

Sharkoon Drakonia Black punktet mit hochwertiger Verarbeitung

Auf den ersten Blick fiel mir das edle Design des Produkts auf. Die Oberfläche der Maus ist mit einem schuppenartigen Relief in mattem Schwarz verziert. Trotz des dreidimensionalen Musters liegt das Objekt gut in der Hand und fühlt sich selbst nach längerem Gebrauch angenehm an. Diese Tatsache ist nicht zuletzt der ergonomischen Form zu verdanken. Die Maus ist so gestaltet, dass sie sich der Handoberfläche des Gamers gut anpasst und sich so selbst bei schnelleren, ruckartigen Bewegungen leicht führen lässt. Somit war es mir mit Sharkoon Drakonia Black problemlos möglich, actionreiche Shooter und Geschicklichkeitsspiele zu zocken.

Ist der Kauf des Gaming Produktes zu empfehlen?

Insgesamt gesehen kann ich den Kauf jener Maus jedem Gamer ans Herz legen. Trotz der guten Qualität befinden sich die Kosten im moderaten Bereich, wodurch das Produkt für nahezu jeden erschwinglich ist. Zusätzlich handelt es sich bei Sharkoon Drakonia um einen äußerst hochwertigen, langlebigen Artikel, der sich leicht handhaben lässt. Aus diesem Grund ist die PC-Maus sowohl für Neulinge als auch für fortgeschrittene Zocker die richtige Wahl.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Oktober 2017 17:10