Skip to main content

Sharkoon Rush ER1 Gaming Headset

(3.5 out of 5 stars from 1330 Reviews)

17,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. July 2019 2:56
Marke
Kategorie
Gewicht230g

Overall Rating

84.83%

"Für den Preis akzeptabel und wird Anfänger im Gaming Bereich zufrieden stellen."

Verarbeitung
84%
Tragekomfort
87%
Tonqualität
91%
Sprachqualität
79%
Gaming Tauglichkeit
78%
Preisleistungsverhältnis
90%

Testbericht

Mit moderner Optik und hochwertiger Technik möchte das Sharkoon Rush ER1 Gaming Headset Kunden gewinnen. Dabei punktet das Modell vor allem mit einem extrem günstigen Preis, sodass auch sparsame Gamer zuschlagen können. Doch geht der günstige Preis zu Lasten der Leistung oder gar der Qualität? Der folgende Test soll diese Frage umfassend beantworten.

 
 

Anwendung, Bedienung

Bereits beim ersten Kontakt fällt auf, dass das Headset sehr leicht ist. Tatsächlich bringt dieses nur knapp über 230 Gramm auf die Waage, ein längeres Tragen ist dementsprechend problemlos möglich. Allerdings sollten Gamer, die auf eine Brille angewiesen sind, vorher testen, ob das Headset auch hierfür geeignet ist. Denn der Testbericht des Sharkoon Rush ER1 zeigt, dass gerade bei dickeren Gestellen das Tragen der Brille und des Headsets zur gleichen Zeit unangenehm ist. Der Bügel sowie die Ohrpolster an sich sind sehr weich gepolstert.

Technisch basiert das Sharkoon Rush ER1 Gaming Headset auf einem 40 mm Treiber und bietet eine maximale Leistung von 100 mW. Die verwendete Technik bietet genügend Leistung und Qualität, um im Test mit einem guten Klangbild beeindrucken zu können. Wie bei den meisten Gaming Headsets üblich, ist auch beim Sharkoon Rush ER1 der Bass besonders stark betont. Während dies in Spielen sinnvoll ist, leidet die Wiedergabe-Qualität bei klassischer oder seichter Musik. Der Anschluss an den Rechner erfolgt im Übrigen über zwei 3,5 mm Klinken-Stecker, jeweils einer für die Kopfhörer und das Mikrofon. Die Stecker sind sehr robust und vergoldet, der Testbericht bescheinigt dem Sharkoon Rush ER1 eine einwandfreie Signalübertragung. Mit einer Länge von 240 cm ist das Kabel zudem mehr als ausreichend dimensioniert.

Das verbaute Mikrofon verfügt über ein Drehgelenk, durch welches die Position angepasst und optimiert werden kann. Wird diese nicht benötigt, lässt es sich zudem relativ platzsparend direkt an der Seite platzieren. Das Mikrofon lässt sich allerdings nur nach oben oder unten justieren, in der Länge ist keine Anpassung möglich. Die Qualität ist grundsätzlich in Ordnung, der Nutzer ist auf der anderen Seite in der Regel einwandfrei zu verstehen. Generell fällt jedoch auf, dass die Stimme vereinzelt etwas dumpfer als gewöhnlich übermittelt wird. Dies geht allerdings nicht zur Lasten der Verständlichkeit und ist dementsprechend kein großes Problem.

Verarbeitung, Qualität

Bei einem Einstiegs-Headset muss der Hersteller natürlich sparen, um den günstigen Preis realisieren zu können. Das Gaming Headset ist aus einem relativ günstigen und weichen Kunststoff gefertigt, der beim ersten Kontakt keine sonderliche Stabilität vermittelt. Alle Übergänge an den Kabel sind jedoch sauber verarbeitet, sodass auch bei naher Zukunft Kabelbruch wohl kein relevantes Thema darstellen sollte. Die Verarbeitung geht für ein Produkt dieser Preisklasse definitiv in Ordnung und sollte allen Ansprüchen genügen. Wie sich der weiche Kunststoff jedoch nach einigen Monaten verhält, kann nur nach längerer Benutzung festgestellt werden.

Fazit zum Sharkoon Rush ER1 Gaming Headset

Für wenig Geld bietet das Sharkoon Rush ER1 Gaming Headset erstaunlich viel Technik sowie eine attraktive, moderne Optik. Lediglich bei der Auswahl der Materialien und bei der Qualität des Mikrofons müssen kleine Kompromisse eingegangen werden.


User Reviews

No reviews yet


Got a question or an opinion for this article? Share it with us!

Your email address will not be published. Required fields are marked *



17,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. July 2019 2:56